Christmas FlareChristmas Flare
tfp logo
Christmas FlareChristmas Flare
M. & C.
Teilen:
  • Facebook
  • Twitter

M. & C. aus Dänemark

  • Facebook
  • Twitter

Wie lange haben Sie darüber nachgedacht, ein Baby zu bekommen?


Wir haben hierüber ein halbes Jahr nachgedacht, bevor wir unser erstes Kind bekommen haben.



Welches waren die ersten Schritte, die Sie unternommen haben, als Ihr Kinderwunsch größer wurde?


Wir haben auf Ihrer Webseite nach Erkenntnissen gesucht.



Hatte Ihr Kinderwunsch Auswirkungen auf Ihre Beziehung zu Ihrem Partner/Ihrer Partnerin?


Ein Kind hätte auf uns nicht mehr Auswirkungen, als auf andere, die Eltern werden.



Warum haben Sie sich einer Kinderwunschbehandlung bei TFP Stork Fertility unterzogen?


Wir haben uns aufgrund der Empfehlungen von anderen für TFP Stork Fertility entschieden und nicht zuletzt, weil das Zentrum jahrelange Erfahrungen hat. Wir haben die Fruchtbarkeitsrate gründlich recherchiert und nicht zuletzt Ihre Website untersucht und Ihre Einrichtung und Mitarbeiter sind A-Klasse. Wirklich eine gute und gemütliche Atmosphäre.



Wie würden Sie die Atmosphäre bei TFP Stork Fertility beschreiben?


Man hat das Gefühl, dass es ein netter Besuch ist. Ihre Überzeugung ist ansteckend und so entsteht ein heimelige Atmosphäre.



Welche Worte beschreiben am besten das Team, das bei TFP Stork Fertility arbeitet?


Kompetent, herzlich, lächelnd und nicht zuletzt sehr erfahren.



Wie haben Ihre Freunde und Familie während und nach Ihrer Kinderwunschbehandlung reagiert?


Es gab keine Reaktion, außer der großen Freude, dass wir als Pärchen ein Kind bekommen würden.



Wer hat Sie während der Kinderwunschbehandlung am meisten unterstützt?


Meine Partnerin hat mich unterstützt.



Haben Sie andere lesbische Pärchen kennengelernt, die sich in derselben oder einer ähnlichen Situation befanden, wie Sie selbst? Falls ja, haben Sie noch Kontakt zu ihnen?


Nein, nicht in Zusammenhang mit der Kinderwunschbehandlung bei TFP Stork Fertility. Aber wir treffen uns mit unseren lesbischen Freundinnen, die auch eine Behandlung hatten. Unsere Kinder spielen zusammen.



Welche Situation hat Ihnen am meisten Hoffnung gemacht und wann hatten Sie Angst und Sorgen?


Wir haben von Anfang an auf eine Schwangerschaft gehofft und glücklicherweise hat es gleich beim ersten Mal geklappt - darum hatten wir weder Angst noch Sorgen.



Hatte die Kinderwunschbehandlung irgendwelche Auswirkungen auf Ihren Körper?


Ich habe aufgrund der Kinderwunschbehandlung keine Veränderungen an meinem Körper festgestellt - außer dem tollen dicken Bauch ;).



Kennen Sie den Samenspender Ihres Kindes oder ist er anonym? Warum haben Sie sich dafür entschieden, ihn anonym oder nicht zu halten?


Wir haben uns für einen anonymen Samenspender entschieden - und diese Entscheidung hat lange gedauert und wurde wahrscheinlich damit beendet, dass ich und meine Partnerin ein Kind haben wollten.



Welchen Tipp haben Sie für andere lesbische Pärchen, die sich in derselben Situation befinden, wie Sie?


Aus egoistischen Gründen. Der gute Tipp für andere lesbische Pärchen, die schwanger werden möchten, ist es nicht zu vergessen, die wundervollen Momente der Kinderwunschbehandlung zu genießen. Bleiben Sie die ganze Zeit positiv. Ich würde allen empfehlen, TFP Stork Fertility zu wählen.

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen? Teilen Sie ihn!
  • Facebook
  • Twitter
Pre-footer

Bereit für den nächsten Schritt? Wir sind für Sie da!

Buchen Sie jetzt einen online Termin – und kommen Sie Ihrem Kinderwunsch ein Stückchen näher.