tfp logo
Services

Möchten Sie mehr über unsere Behandlungen erfahren?

cycle monotoring

Sie können die Erstberatung hier in der Klinik oder auf einer virtuellen Plattform vornehmen. Die Beratung ist völlig unverbindlich und basiert auf Ihrer individuellen Situation, früheren Fruchtbarkeitsbehandlungen und etwaigen Untersuchungen. 


Vor der Konsultation werden Sie gebeten, die elektronische Krankenakte auszufüllen. Wenn Sie Fragen zum Ausfüllen des Formulars haben, helfen wir Ihnen selbstverständlich gerne weiter.


Wir möchten Sie während Ihres gesamten Aufenthalts in der Klinik bestmöglich unterstützen und Sie so in die bestmögliche Lage versetzen, Ihren Wunsch nach einem Kind zu erfüllen. 


Bei TFP Stork Fertility in Kopenhagen bieten wir allen unseren dänischen Kunden eine kostenlose Beratungssitzung mit unserem Fruchtbarkeitstherapeuten über die psychologischen und sozialen Folgen von Unfruchtbarkeit und einer Fruchtbarkeitsbehandlung an. 

 

Während dieses Gesprächs werden Sie unter anderem:

  •  Informationen zu Stress und Angstzuständen erhalten sowie Tools, mit denen Sie Stresssymptome während Ihrer Behandlung identifizieren, verwalten und reduzieren können

  • Informationen über die „kritischen Perioden“ und schwierigen Zwangslagen bei einer Fruchtbarkeitsbehandlung bekommen und erfahren, was Sie beachten müssen, um Ihre Behandlung bestmöglich zu bewältigen

  • Wissen über die Auswirkungen der Fruchtbarkeitsbehandlung auf Ihre Beziehung und Ihre Angehörigen erhalten sowie Tools, wie Sie sich gegenseitig am besten unterstützen und mit der Außenwelt und Ihrem Netzwerk kommunizieren können

  • Übungen und Tools für eine erhöhte Selbstversorgung bekommen, damit Sie während der Behandlung Gleichgewicht und Lebensqualität aufrechterhalten können

  • Wissen über Verlust und Trauerreaktionen erhalten

 

Die Beratung mit unserem Fruchtbarkeitstherapeuten ist für unsere dänischen Kunden kostenlos und ist in mehreren unserer Pakete enthalten.

 

Es ist auch möglich, zusätzliche Konsultationen zu erwerben.

 

 

 

Fruchtbarkeitstherapie

 

Mille Duzenius ist die feste Fruchtbarkeitstherapeutin der Klinik. Sie bietet der Einzelperson oder dem Paar unterstützende Beratung oder therapeutische Sitzungen an, die möglicherweise Hilfe bei der Bewältigung der psychischen Belastungen benötigen, die oft mit einer Fruchtbarkeitsbehandlung einhergehen.

 

Mille ist ausgebildete Psycho- und Paartherapeutin, die sich auf die psychologischen und sozialen Folgen der Behandlung von Unfruchtbarkeit und Fruchtbarkeit spezialisiert hat. Mille ist ehemalige Familienberaterin und Betreuerin und verfügt über langjährige Erfahrung in der Beratung von Kindern und Familien.

 

Mille Duzenius verfügt über umfangreiche Erfahrung in der Unterstützung verschiedener Patiententypen, und sie legt großen Wert darauf, dass sich alle ihre Patienten während ihrer Beratungssitzungen willkommen und respektiert fühlen.

 

Sie kann Sie unter anderem unterstützen bei:

  • Umgang mit schwierigen Gedanken und Gefühlen

  • Verlust der Schwangerschaft

  • Problemen in der Beziehung

  • Den Alltag mit Fruchtbarkeitsbehandlung in Einklang zu bringen

  • Umgang mit den Schwangerschaften anderer Menschen 

  • Umgang mit Freunden, Familien und Kollegen

  • Diskussionen über Gedanken, Gefühle und Ihre Möglichkeiten, wenn Sie Entscheidungen treffen, um Behandlungen zu ändern oder zu beenden

  • Verstehen Ihrer Möglichkeiten zur Verwendung von Spendereiern oder Spermien

  • Ihrer Schwangerschaft und Elternschaft nach der Fruchtbarkeitsbehandlung

 

Mille bietet physische Gespräche in der Klinik, Online-Gespräche per Zoom oder Skype und Telefongespräche.

 

Sie können ein Beratungsgespräch mit Mille buchen, indem Sie sich an die Klinik oder direkt an Mille unter milleduzenius@storkklinik.dk wenden.

 

EVT. Preise und Stornierungsbedingungen.

 

 


Bluttests und Untersuchungen

 

Die Fruchtbarkeitsbehandlung erfordert einige spezifische Tests und Untersuchungen, bevor wir beginnen können. Einige sind gesetzlich notwendig, andere sind erforderlich, um die wirksamste Behandlung für Sie zu planen. Alle Tests können in der Klinik durchgeführt werden. Es ist auch möglich, sie von Ihrem eigenen Arzt machen zu lassen. Zu Beginn sind folgende Tests erforderlich: 

  • HIV 1 und 2: Anti-HIV-1/2

  • Hepatitis B: HBSag (Hepatitis-B-Virus-Oberflächenantigen) UND Anti-HBC (Hepatitis-B-Kernantikörper)

  • Hepatitis C: Anti-HCV-Ab

  • Nach dänischer Gesetzgebung müssen die oben genannten Proben in einem nach dem Tissue Act zertifizierten Labor analysiert werden (in Kopenhagen ist dies die Blutbank bei Rigshospitalet). Leider sind wir nicht berechtigt, Sie zu behandeln, wenn Sie mit HIV, Hepatitis B oder C infiziert sind. 

  • Chlamydien: Impfung oder Urintest (darf maximal 6 Monate alt sein)

  • Abstrich: Screening auf Veränderungen der zervikalen Zellen (darf maximal 3 Jahre alt sein)

  • AMH (Anti-Müller-Hormon, das Ihnen Ihre Eierreserve verrät)

  • TPO und TSH messen Ihren Stoffwechsel

  • Vitamin D

  • Röteln

Wenn Sie einen männlichen Partner haben, dessen Sperma zur Behandlung verwendet wird, muss er auch HIV- und Hepatitis-B+C-Tests nachweisen (siehe oben).

Diagnosis

Möchten Sie mehr über unsere Services erfahren?

Pre-footer

Bereit für den nächsten Schritt? Wir sind für Sie da!

Buchen Sie jetzt einen online Termin – und kommen Sie Ihrem Kinderwunsch ein Stückchen näher.