Logo

Datenschutzerklärung, TFP Fertility Denmark

TFP Fertility Group (im Folgenden auch als "TFP", "unser", "uns" oder "wir" bezeichnet)


The Fertility Partnership Ltd

Institute of Reproductive Science, Oxford Business Part North, Oxford, OX4 2HW

Registreret virksomhedsnummer: 08765580

 

TFP ist für die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten verantwortlich. Wir sind für die Datenverarbeitung verantwortlich und nehmen die Sicherheit Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und halten uns streng an die Regeln der Datenschutzgesetze.


Personenbezogene Daten werden nur dann erhoben und verarbeitet, wenn dies erforderlich ist. Unter keinen Umständen geben wir gesammelte Daten ohne rechtliche Grundlage an Dritte weiter. Diese Richtlinie beschreibt, welche Informationen wir sammeln, für welche Zwecke und wie wir diese Daten verwalten und verarbeiten.


Wir behalten uns das Recht vor, unsere Datenschutzpolitik von Zeit zu Zeit anzupassen, damit sie unsere Aktivitäten widerspiegelt und den aktuellen gesetzlichen Anforderungen entspricht. Bitte beachten Sie daher, dass bei einem erneuten Besuch dieser Website eine aktualisierte Datenschutzerklärung gelten kann.

 

Die dänischen Kliniken von TFP sind: TFP Stork Fertility A/S (CVR Nr. 33034911) und TFP Ciconia Fertility Aps (CVR Nr. 18021935). Wenn Sie Fragen zu unserer Datenschutzpolitik haben oder eine Anfrage stellen möchten, wenden Sie sich bitte an unseren Datenschutzbeauftragten oder den Regional General Manager unter


St. Kongensgade 40G, 1.sal

1264 København K



1. Wir verarbeiten Ihre Daten auf der folgenden Rechtsgrundlage


Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a GDPR) - wenn Sie ausdrücklich eingewilligt haben, dass wir Ihre personenbezogenen Daten verwenden (verarbeiten), um Informationen über TFP, ihre Dienstleistungen, Aktivitäten, Neuigkeiten und für Marketingzwecke bereitzustellen. Wir werden Sie immer um Ihre Zustimmung bitten, bevor wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten, und Sie können Ihre Zustimmung jederzeit ändern oder zurückziehen, indem Sie uns unter Verwendung der in dieser Richtlinie angegebenen Details kontaktieren. Wenn Sie Ihre Zustimmung, die Sie zuvor gegeben haben, widerrufen möchten, können Sie sich ebenfalls per Post oder E-Mail an uns wenden.

 

Vertragserfüllung (Art. 6 Abs. 1 lit. b & Artikel 9 (2) & (h) GDPR), was die Verarbeitung einiger personenbezogener Daten, einschließlich besonderer Kategorien personenbezogener Daten, einschließt, um einen Vertrag mit Ihnen zu erfüllen, um unsere Behandlungsdienstleistungen zu erbringen, einschließlich der Ausstellung von Rezepten, der Kommunikation mit anderem Gesundheitspersonal, Krankenhäusern oder Labors oder um Ihnen angeforderte Informationen zu liefern; für die Verwaltung von Bewerbungen, Mitarbeitern und als Auftragnehmer und Unterauftragnehmer.


Im Rahmen einer gesetzlichen Verpflichtung (Art. 6 Abs. 1 lit. c DSGVO) - andere Gesetze und Vorschriften verpflichten uns, Informationen zu sammeln, zu verwenden oder weiterzugeben - was bedeutet, dass wir gesetzlich dazu verpflichtet sind und keine Wahl haben. In diesem Fall sind Beispiele zu nennen:

  • Erfüllung unserer rechtlichen Verpflichtungen gemäß den einschlägigen Fruchtbarkeitsgesetzen/-vorschriften, EU-Datenschutzbestimmungen und Patienten-/Sicherheitsbehörden bei der Bereitstellung von Fruchtbarkeitsbehandlungen für Patienten, z. B. das dänische Datenschutzgesetz, das dänische Genehmigungsgesetz, das dänische Gesundheitsgesetz, die Vereinbarung über spezialisierte medizinische Hilfe und die dänische Durchführungsverordnung über menschliches Gewebe und Zellen.

  • Einhaltung der bestehenden Gesetzgebung, einschließlich der EU-Datenschutzverordnung,

  • um Sie zu identifizieren, wenn Sie mit uns Kontakt aufnehmen; und

  • um die Richtigkeit der Daten, die wir über Sie gespeichert haben, zu überprüfen.


In Ihrem lebenswichtigen Interesse (Art. 6 Abs. 1 lit. d GDPR) - Wir können Ihre personenbezogenen Daten ohne Ihre Zustimmung verwenden, wenn wir der Ansicht sind, dass dies in Ihrem lebenswichtigen Interesse liegt. Mit anderen Worten: Wenn wir Ihre Daten auf diese Weise verwenden, wird ein möglicher Schaden für Sie verhindert oder verringert.


Unsere berechtigten Interessen (Art. 6 Abs. 1 lit. f GDPR) - TFP hat ein berechtigtes Interesse an der Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten, wenn Sie mit uns in Kontakt treten oder Informationen von uns anfordern, und diese werden verwendet, bis Sie unser Patient werden, wenn wir gesetzlich verpflichtet sind, Ihre Daten zu verarbeiten, um Patientendienste zu erbringen.


In der Regel verarbeiten wir personenbezogene Daten nicht für die Wahrnehmung einer Aufgabe, die im öffentlichen Interesse liegt oder in Ausübung öffentlicher Gewalt erfolgt, die dem für die Verarbeitung Verantwortlichen übertragen wurde (Art. 6 Abs. 1 lit. e GDPR).

 

TFP beachtet die Datenschutzbestimmungen zu jeder Zeit und hat in seinen Geschäftsprozessen technische und organisatorische Maßnahmen zum Schutz Ihrer Daten getroffen und seine Mitarbeiter zur Vertraulichkeit verpflichtet. Eine Verarbeitung oder Weitergabe von Daten an Dritte ohne gesetzliche Grundlage findet nicht statt.


Ihre personenbezogenen Daten werden unverzüglich gelöscht, wenn der Zweck und die Rechtsgrundlage, für die sie verarbeitet wurden, weggefallen sind. Zwingende und gesetzliche Bestimmungen, insbesondere gesundheits-, steuer- und handelsrechtliche Aufbewahrungsfristen, bleiben unberührt.


Soweit wir Dienstleister in Anspruch nehmen, stellen wir ein angemessenes Datenschutzniveau durch Datenverarbeitungsverträge gemäß Artikel 26 und 28 DSGVO sowie durch Datenschutzzertifizierungen und EU-Standardvertragsklauseln sicher.


Weitere Informationen zur Datenverarbeitung finden Sie weiter unten. Bitte lesen Sie ggf. auch die Datenschutzerklärungen unserer Dienstleister.

 

Sensible personenbezogene Daten


Zu den sensiblen Daten gehören: Gesundheitsdaten (z. B. Daten aus Ihren Krankenakten, Testergebnissen, Proben, Röntgenbildern, Scanergebnissen usw.), sexuelle Orientierung, rassische oder ethnische Herkunft und religiöse Orientierung. Wir verwenden Ihre Daten für folgende Zwecke:

  • Um Sie zu untersuchen, zu diagnostizieren und zu behandeln

  • Zur Erstellung von medizinischen Berichten

  • Zur Erstellung von Bescheinigungen für Behörden, Versicherungsgesellschaften usw.

  • Kommunikation mit oder Überweisung an andere medizinische Fachkräfte, Ärzte, Krankenhäuser oder Labors.

  • Bestellung von Medikamenten, einschließlich der Ausstellung von Rezepten

  • Meldungen an gesetzliche klinische Datenbanken

  • Meldung von Laboruntersuchungen an Krankenhauslaboratorien

  • Fakturierung

  • Einhaltung bestehender Rechtsvorschriften, einschließlich der EU-Datenschutzverordnung, des dänischen Datenschutzgesetzes und anderer einschlägiger Gesundheitsgesetze, z. B. des dänischen Zulassungsgesetzes, des Gesundheitsgesetzes, der Vereinbarung über spezialisierte medizinische Versorgung und der Verordnung über menschliche Gewebe und Zellen.

  • Bearbeitung von Anträgen auf Inspektionen, Beschwerden und/oder Statistiken/Forschungen Wenn wir personenbezogene Daten direkt von Ihnen erheben, geben Sie Ihre Zustimmung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten. Sie sind nicht verpflichtet, uns diese personenbezogenen Daten zur Verfügung zu stellen; ohne diese Informationen können wir Sie jedoch nicht untersuchen, diagnostizieren oder behandeln.

 

2. Der Einsatz von Datenverarbeitern


TFP bedient sich mehrerer vertrauenswürdiger Dritter zur Erbringung unserer Dienstleistungen. Ihre personenbezogenen Daten können von unseren Datenverarbeitern verarbeitet und gespeichert werden, die sie in unserem Auftrag und auf der Grundlage unserer Anweisungen gemäß den Datenschutzvereinbarungen speichern. Unsere Datenverarbeiter sind unter anderem:


  • DMDC (Formatex)

  • FocalScope

  • MD Consent (Fertility Consent)

  • Edudip (Webinare)

  • Survey Monkey (Umfragen zur Kundenzufriedenheit)


Da sich einige unserer Niederlassungen und vertrauenswürdigen Dritten außerhalb der EU befinden, kann es jedoch vorkommen, dass Ihre Daten in ein anderes Land (z. B. das Vereinigte Königreich) übertragen, offengelegt oder verarbeitet werden. Wenn Sie in der Europäischen Union ansässig sind, verwendet TFP Mechanismen wie die EU-Standardvertragsklauseln, um Ihre Daten in andere Länder innerhalb der EU zu übertragen.



3. Ihre Rechte in Bezug auf Ihre persönlichen Daten


TFP verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten nur in Übereinstimmung mit den Datenschutzgesetzen. Sie haben das Recht auf Zugang, Berichtigung, Löschung und Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten.


Darüber hinaus haben Sie das Recht auf Datenübertragbarkeit, das Recht, keiner ausschließlich auf einer automatisierten Verarbeitung beruhenden Entscheidung unterworfen zu werden, und ein Widerrufsrecht. Die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung wird jedoch nicht rückwirkend widerrufen. Darüber hinaus haben Sie ein Beschwerderecht bei TFP oder der zuständigen Datenschutzaufsichtsbehörde.


Wenn Sie Ihre Rechte als Betroffener geltend machen wollen oder Fragen zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns haben, können Sie sich per E-Mail oder Post an unseren Datenschutzbeauftragten wenden.



4. Dauer der Speicherung


Wir bewahren Ihre personenbezogenen Daten so lange auf, wie wir sie zur Erfüllung der oben genannten Zwecke benötigen. Gemäß der dänischen Verordnung über Gewebe und Zellen sind wir jedoch verpflichtet, sie mindestens 30 Jahre nach dem letzten Eintrag in die Krankenakte aufzubewahren. Es kann Fälle geben, in denen wir verpflichtet sind, Ihre personenbezogenen Daten länger aufzubewahren, zum Beispiel im Zusammenhang mit einer Beschwerde oder einem Entschädigungsfall. In diesem Fall werden die Daten aufbewahrt, bis der Fall abgeschlossen ist.



5. Kontaktinformationen


Wenn Sie mit uns Kontakt aufnehmen (z.B. per E-Mail, Telefon etc.), willigen Sie in die Verarbeitung der von Ihnen übermittelten Daten (einschließlich z.B. Name und E-Mail-Adresse) gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO zum Zwecke der Beantwortung Ihrer Anfrage und der Kontaktaufnahme mit TFP ein.


Es kann notwendig sein, Ihre Kontaktdaten intern an die zuständige Abteilung weiterzuleiten, um Ihre Anfrage angemessen beantworten zu können. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit kostenlos widerrufen. Die Verarbeitung personenbezogener Daten erfolgt auf der Grundlage eines berechtigten Interesses im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO und ggf. Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO für (vor)vertragliche Maßnahmen.



6. Externe Links


Bitte beachten Sie, dass diese Richtlinie nur für die Haupt-Webseiten des Unternehmens gilt (d.h. die Seiten unter www.tfp-fertility.com), wo die Datenverarbeitung in unserer Verantwortung liegt.


Wir sind nicht verantwortlich für die Datenschutzrichtlinien und -praktiken anderer Websites und Apps (auch wenn Sie über von uns bereitgestellte Links darauf zugreifen) und stellen diese ausschließlich zu Ihrer Information und Bequemlichkeit zur Verfügung.


Bitte überprüfen Sie deren Richtlinien, bevor Sie personenbezogene Daten übermitteln; die Weitergabe personenbezogener Daten an Websites Dritter erfolgt auf Ihr eigenes Risiko. Bei Kenntnisnahme von Rechtsverstößen im Zusammenhang mit diesen externen Links werden diese unverzüglich gelöscht.



7. Cookies


Cookies sind kleine Dateien, die von den von Ihnen besuchten Websites erstellt werden und Ihr Online-Erlebnis durch die Speicherung von Browsing-Informationen erleichtern. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass alle oder einige Browser-Cookies abgelehnt werden oder dass Sie gewarnt werden, wenn Websites Cookies setzen oder darauf zugreifen. Sie können Cookies auch deaktivieren, Ihre Zustimmung jederzeit widerrufen, ablehnen oder löschen, um alle gespeicherten Anmelde- oder Benutzerdaten zu löschen, indem Sie die Einstellungen Ihres Website-Browsers ändern. Wie Sie dies tun können, hängt von dem von Ihnen verwendeten Browser ab - überprüfen Sie Ihre Einstellungen, um sich zu informieren. Bitte beachten Sie, dass bei der Deaktivierung oder Ablehnung von Cookies einige Teile dieser Website möglicherweise nicht mehr zugänglich sind oder nicht mehr richtig funktionieren.


Weitere Informationen über die von uns verwendeten Cookies finden Sie in unserer Cookie-Richtlinie.


Unsere Website verwendet auch die folgenden Links von Dritten:


LinkedIn, Facebook Pixel, Google Maps, Google Tag Manager und Google Ads für Conversion-Tracking und -Optimierung, Zielgruppen-Retargeting, dynamische Anzeigen, um Besuchern, die diese Website besucht haben, Werbung zu präsentieren, und interaktive Karten bei der Nutzung der Website.


Es werden keine nutzeridentifizierbaren Daten gesammelt.


Weitere Informationen über die Erhebung und Verwendung der Daten durch diese Websites sowie über Ihre Rechte finden Sie in den jeweiligen Datenschutzerklärungen:




8. Online-Veranstaltungen


Für unsere Online-Veranstaltungen nutzen wir den Dienstleister edudip.com.


Je nach gewähltem Termin werden Ihre Daten für die Anmeldung zur Online-Veranstaltung zur Organisation der Veranstaltung sowie zur statistischen Auswertung verwendet.


Wir können Sie telefonisch kontaktieren, wenn Sie dazu Ihre Zustimmung gegeben haben, oder per E-Mail, um ein Feedback nach der Veranstaltung einzuholen. Wenn Sie nicht kontaktiert werden möchten, teilen Sie uns dies bitte mit. Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.

 

Die Anmeldung zu einer Veranstaltung ist unverbindlich und führt nicht automatisch zu einem Rechtsgeschäft, und Sie können Ihre Anmeldung zu einer geplanten Veranstaltung über den in der Bestätigungs-E-Mail angegebenen Link stornieren. Ihre Daten werden nach ca. 30 Tagen aus dem System gelöscht.


Die Datenschutzbestimmungen von Edudip finden Sie unter:



9. Bewertung der Qualität unserer Dienstleistungen


In regelmäßigen Abständen werden wir Ihnen Umfragen schicken, um Ihre Erfahrungen mit unseren Dienstleistungen zu messen. Die von Ihnen gegebenen Antworten sind anonym und werden zur Verbesserung der Qualität unserer Dienstleistungen verwendet. Wir beauftragen einen externen Dritten mit der Durchführung unserer Umfragen zur Kundenzufriedenheit.

 

Gültig ab: 01/04/2022

Pre-footer

Bereit für den nächsten Schritt? Wir sind für Sie da!

Buchen Sie jetzt einen online Termin – und kommen Sie Ihrem Kinderwunsch ein Stückchen näher.