Logo

Dr. med. Adam Czyżyk

Mitglied der Polnischen Gynäkologischen Gesellschaft, der Europäischen Menopause- und Andropause-Gesellschaft und der Internationalen Gesellschaft für Gynäkologische Endokrinologie. In den Jahren 2013-2016 Vizepräsident des Verbandes der Nachwuchsforscher bei der Polnischen Gesellschaft für Endokrinologie.

Team

Sein Studium an der Medizinischen Fakultät der Medizinischen Universität Posen schloss er 2008 mit Auszeichnung ab, gefolgt 2010 vom Aufbaustudium in Ernährungslehre und Ernährungsberatung. Im Jahr 2014 verteidigte er seine Doktorarbeit auf dem Gebiet der gynäkologischen Endokrinologie. Bis April 2018 Assistenzprofessor am Lehrstuhl für gynäkologische Endokrinologie der Medizinischen Universität Posen. Er erhielt den Titel des Geburtshelfers und Gynäkologen im Jahr 2017. Zurzeit absolviert er eine Weiterbildung zum Facharzt für gynäkologische Endokrinologie und Reproduktionsmedizin. Er schloss erfolgreich zahlreiche Praktika in Einrichtungen für gynäkologische Endokrinologie und Reproduktionsmedizin in Europa und den USA ab. Sein besonderes Interesse gilt Unfruchtbarkeit, PCOS und Schilddrüsenerkrankungen bei Fortpflanzungsstörungen.

Wir laden Sie zu einer elektronischen Konsultation ein, mit der Möglichkeit, die Klinik nach einer Entscheidung des Arztes zu besuchen.

Wissenschaftliche Tätigkeit

Dr. med. Adam Czyżyk

Co-Autor von über 70 Arbeiten in internationalen wissenschaftlichen Zeitschriften sowie von 20 Kapiteln in polnischen und zwei in internationalen Lehrbüchern. Zweifacher Stipendiat des Gesundheitsministers, mehrfach ausgezeichnet für wissenschaftliche Forschung auf polnischen und ausländischen Kongressen (u.a. „Best young investigator 2017“ beim Europäischen Menopause- und Andropause-Kongress, 24. Mai 2017, Amsterdam, Niederlande; Auszeichnung der Polnischen Gesellschaft für Endokrinologie in der Kategorie der besten Originalarbeiten beim 21. Kongress der PTE, 15.-17. September 2016, Kattowitz, Polen, 1. Preis auf der Gynäkologie-Tagung der Europäischen Konferenz Junger Forscher, Berlin, Charité, Deutschland 2013).

Pre-footer

Bereit für den nächsten Schritt? Wir sind für Sie da!

Buchen Sie jetzt online einen Termin – und kommen Sie Ihrem Kinderwunsch ein Stückchen näher.