Logo

Chancen und Erfolgsraten

VL_embriology_ivf_lab_2021_www.png

Chancen auf eine Schwangerschaft



Leider sind die Chancen, Eltern zu werden, eng mit dem Alter verknüpft. Obwohl wir immer länger leben, kann unsere biologische Uhr nicht angehalten werden. Es liegt in der Natur der Sache, dass die Wahrscheinlichkeit, dass eine Frau ein Kind zur Welt bringt, im Laufe der Zeit abnimmt.



Der Höhepunkt der Fortpflanzungsfähigkeit einer Frau liegt in ihren Zwanzigern. Nach dem 30. Lebensjahr nimmt die Fruchtbarkeit allmählich ab. Dieser Rückgang beschleunigt sich nach Mitte 30. Eine gesunde, fruchtbare 30-jährige Frau hat jeden Monat eine etwa 20-prozentige Chance, schwanger zu werden. Das bedeutet, dass von 100 fruchtbaren 30-jährigen Frauen, die versuchen, in einem Zyklus schwanger zu werden, 20 erfolgreich sein werden und die restlichen 80 es erneut versuchen müssen. Die Hälfte der Paare, die es versuchen, wird nach etwa 6 Monaten schwanger, drei Viertel nach 9 Monaten. Nach 12 Monaten regelmäßigen Geschlechtsverkehrs scheitern etwa 15 % - von diesen wird etwa die Hälfte in den folgenden 12 Monaten spontan (ohne medizinischen Eingriff) schwanger. Im Alter von 40 Jahren liegt die Chance einer Frau bei weniger als 5 % pro Zyklus, d. h. weniger als 5 von 100 Frauen können jeden Monat erfolgreich sein.



Auch die männliche Fruchtbarkeit nimmt mit dem Alter ab, allerdings nicht so vorhersehbar wie die weibliche Fruchtbarkeit. Hier spielt die Tatsache eine Rolle, dass Männer nicht mit einem "fertigen" Vorrat an Spermien geboren werden, sondern diese täglich produzieren. Man schätzt, dass die männliche Fruchtbarkeit zwischen dem 40. und 45. Lebensjahr abnimmt. Der Rückgang der Fruchtbarkeit wird auch durch eine Abnahme der Anzahl und Qualität der produzierten Spermien verursacht. Männer können Fruchtbarkeitsprobleme haben, auch wenn sie noch Sex haben können, der mit einer Ejakulation endet.



Die moderne Reproduktionsmedizin kann die Regeln der Biologie nicht ändern, aber sie kann die Chancen, ein Kind zu bekommen, deutlich erhöhen, auch bei Frauen über 35. Vereinbaren Sie einen Termin mit uns - es ist noch nicht zu spät!

Effektivität von Kinderwunschbehandlungen in Europa


Wie die Ergebnisse des jüngsten EIM-Berichts (European IVF Monitoring) zeigen, sehen die Daten über die Wirksamkeit der Kinderwunschbehandlungen mit assistierten Reproduktionsmethoden in Polen für die Jahre 2013-2016 wie folgt aus:

Erfolgsraten Europa | TFP Kinderwunsch

Speziell für die In-vitro-Behandlung betrugen sie:

Erfolgsraten IVF | TFP Kinderwunsch

Effektivität der Behandlung in TFP-Kliniken


Unsere Berichte zeigen, dass etwa 60 % der Paare, die sich uns anvertrauen, nach einem einzigen Behandlungszyklus ein Baby erleben. Dies alles ist der Kompetenz eines starken Teams von Embryologen und hochspezialisierten Laboreinrichtungen zu verdanken, die uns von unserer Umgebung abheben.


Bei TFP sind wir bestrebt, unsere Erfolgsquoten kontinuierlich zu verbessern. Zu diesem Zweck engagieren wir uns in der Forschung, nehmen am Austausch zwischen unseren Kliniken teil und ermöglichen unseren Mitarbeitern die Zusammenarbeit mit weltweit anerkannten Fachleuten. Wir können Ihnen helfen.

Gewährleistung der Zuverlässigkeit der Daten



Als TFP-Mitgliedsorganisationen unterliegen wir einer kontinuierlichen, objektiven und ESHRE-standardisierten Überwachung der Leistung von In-vitro-Labors. Daten über die Wirksamkeit unserer Behandlungen werden in Echtzeit gesammelt, berichtet und vierteljährlich auf Konsenssitzungen der Mitglieder in London verglichen. Dort erörtern die Leiter von Kliniken und In-vitro-Labors die erzielten Ergebnisse, tauschen ihre Beobachtungen aus und erörtern gemeinsam die Möglichkeiten zur Verbesserung bestimmter Phasen der Kinderwunschbehandlung, die in den in die TFP-Strukturen eingebundenen Zentren angeboten werden.



Darüber hinaus stellen wir unsere Ergebnisse der Europäischen Gesellschaft für menschliche Reproduktion und Embryologie (ESHRE) im Rahmen der Initiative European Monitoring of In Vitro Results (EIM) freiwillig zur Verfügung. Wir haben etwas, auf das wir stolz sein können!

Jede bestätigte klinische Schwangerschaft ist für uns eine große Freude!

Wenn Sie an detaillierteren Informationen über die von uns erzielte Wirksamkeit interessiert sind, schauen Sie bitte auf der Webseite der Klinik Ihrer Wahl nach:

Pre-footer

Bereit für den nächsten Schritt? Wir sind für Sie da!

Buchen Sie jetzt online einen Termin – und kommen Sie Ihrem Kinderwunsch ein Stückchen näher.